Jeste li za
Plocˇu s
Plesnom
Glazbom?


vinyl / spotify / itunes

New Video: Vjenčanje

Featuring many memories from the Balkans back in the non distancing days… Vidimo se! <3

Balkanska Tourneja 2019!

We’re heading to the Balkans in October! Confirmed shows so far:

–> Tourdates

Album getauft und ab jetzt erhältlich!

Nach zwei gehörigen Taufen in Zagreb und Zürich ist unser fünftes und etwas durchgeknalltes Baby jetzt endlich draussen. Ab sofort kannst du „Jeste li za ploču s Plesnom Glazbom?“ an folgenden Orten hören und kaufen:

– Die limitierte Vinyl-LP mit Download-Code im wunderschönen Gatefold-Cover inkl. kompletten Texten und Übersetzungen gibts online im Flimmerplatten-Shop und an unseren Konzerten

Das Album zum Streamen und Downloaden gibts bei …
Spotify
iTunes
Apple Music
Google play
YouTube Music
– Und jeder anderen gut sortierten digitalen Musikplattform und Piraterie-Börse

Zabavite se!

Plattentaufe am 13. Dezember im EXIL

Die Taufe unseres fünften Albums „Jeste li za Ploču s Plesnom Glazbom?“ findet am 13.12. im EXIL in Zürich statt. Damit du das nicht verpasst, kannst du dir jetzt dein Ticket im Vorverkauf sichern!

Knutov Kofer feat. Larry F – Još Jedan (Gemišt)

Second Video from our upcoming album!

Album Release Show „Jeste li za Ploču s Plesnom Glazbom“:
13. December 2018 @ EXIL, Zürich

Knutov Kofer – Jebote

First Video from our upcoming album!

Album „Jeste li za Ploču s Plesnom Glazbom“ coming out December 2018!

Medienberichte

Unser Lied Rapperseldwyla-Jona hat viel Medienaufmerksamkeit erhalten. Hier eine kleine Übersicht:

Zürichsee-Zeitung: «Willkomme in Rapperseldwyla-Jona»

TeleZüri: ZüriInfo – Debatte um Theater am Neumarkt — Song über Stapi-Wahl

20 Minuten: «Am chline Berlusconi noch de Pfiife tanze»

NZZ: Wahlen in Rapperswil-Jona: FDP gewinnt, weitere Schlappe für die CVP

Tages-Anzeiger: Martin Stöckling wird Stadtpräsident von Rapperswil-Jona

zak/23.1.16 abgesagt!

aus gesundheitlichen gründen müssen wir das zak-konzert morgen leider absagen. wir bitten um verständnis und kommunizieren bald ein verschiebedatum. sorry!

album jetzt da!

Wir haben fast vier Jahre an unserem neuen Album gearbeitet. Jetzt ist unser viertes Werk «ii» da. Und zwar als Doppel-Vinyl und Download. Weshalb es so heisst, erfahrt ihr bald. Soviel schon jetzt: Es ist ein äusserst intelligenter, guter Albumtitel. Und: Es ist ein sehr tolles Album geworden.

 

ii Plattenhülle

 

Wir haben im Haus aufgenommen, wo der Kabarettist Joachim Rittmeyer aufgewachsen ist. Lies was er zu ii sagt. Zu den Aufnahmen: Wir waren mit unserem Tontechniker Flo Schär fast zwei Wochen lang im alten Appenzeller Bauernhaus und haben alle Lieder live eingespielt. So, wie man das in den 70er-Jahren gemacht hat. Einerseits, weil wir die Dynamik eines Live-Vortrages einfangen wollten, andererseits, weil wir finden, dass es sich bei 99% der modernen Musik um überproduzierten Gehörgangurin handelt.

Wir freuen uns sehr, wenn ihr unser Album kauft. Das hilft uns, weiterhin unabhängige, authentische Kunst zu machen.

Zu allen Liedern mit Texten haben wir zusammen mit Lars Badertscher Trailer gedreht. Für das Nachrichtenportal News.ch schreibe ich zudem eine Kolumne über ii. Erste Texte und Filme zu den Songs:
Teil 1: Es riecht nach Eisprung
Teil 2: Nur einmal im Leben
Teil 3: Die romantische Vergewaltigung
Teil 4: Toni – Schweizer Bauernidylle goes Splatter

Plattentaufe verschoben: Neu am 28. November im Exil!

Zwischen dem Helsinkiklub und Knuts Koffer ist es zu einer Meinungsverschiedenheit im Zusammenhang mit der Plattentaufe gekommen. Wir haben schliesslich in gegenseitigem Einvernehmen beschlossen, beide Konzerte vom 19. und 20. November zu annullieren. Das ist zwar sehr mühsam – für euch wie für uns – aber wir haben jetzt eine prächtige Alternativ-Lösung, die euch hoffentlich auch passt.

Neu findet die Plattentaufe eine Woche später, am Samstag 28. November, im Exil in Zürich statt. Der Vorverkauf läuft bereits!

 

Info zu gekauften Tickets für 19./20.11.

Rückerstattung bei Online-Kauf:
Der Betrag der gekauften Tickets wird direkt auf die bei der Zahlung verwendete Karte des Käufers zurückerstattet. Die Rückerstattung kann bei bestimmten Kreditkarten leider mehrere Wochen dauern.

Rückerstattung bei einer Vorverkaufsstelle:
Wer seine Tickets bei einer Vorverkaufsstelle erworben hat, kann diese an derselben Vorverkaufsstelle innerhalb von 30 Tagen rückerstatten lassen.

Falls es damit Probleme geben sollte, bitte melden!